10 Juli 2007

Exsila schickt dich auf die Insel

Ab jetzt wird tauschen bei Exsila noch einfacher!

Sind deine Freunde, Arbeitskollegen, Kommilitonen, Mitschüler, Vereinskollegen oder Nachbarn schon begeisterte Tauscher? Oder hast du dir schon immer gewünscht, sie alle zu Exsilanern zu machen, um mit ihnen tauschen zu können?



Jetzt hast du die Möglichkeit, genau das zu tun. Ab sofort schickt dich Exsila und der offizielle Exsila-Tauschinsel Sponsor Travel.ch auf die Insel – du kannst deine eigene Exsila-Tauschinsel aufbauen oder einer Exsila-Tauschinsel beitreten.

Exsila-Tauschinseln sind regionale Exsila-Communities. Dies können beispielsweise Firmen, Vereine oder eine Gruppe von Freunden sein. Der grosse Vorteil von Tauschinseln liegt darin, dass getauschte Artikel persönlich übergeben werden können. So kommen die Exsilaner in direkten Kontakt miteinander und sparen Porto.

Um einer Exsila-Tauschinsel beizutreten, kannst du die bestehenden Inseln unter "Deine Tauschinseln" durchsuchen und einen Antrag zur Aufnahme stellen. Der Inseladmin wird dich danach schnellstmöglich freischalten. Falls du bereits Erfahrung mit Exsila und Tauschinseln gesammelt hast, kannst du auch deine eigene Tauschinsel eröffnen und Inseladmin werden. Bei einem Tausch zwischen Mitgliedern einer Tauschinsel definieren die Exsilaner untereinander, wann und wo sie den Artikel übergeben.

Mach jetzt deine Uni, deine Firma, deinen Freundeskreis oder deinen Verein zur Exsila-Tauschinsel und werde Exsila-Inseladmin oder trete einer Exsila-Tauschinsel bei! Wer eine Exsila-Tauschinsel mit mehr als 30 Mitgliedern betreibt, wird mit dem offiziellen Inseladmin-Orden ausgezeichnet.

Die ersten fünf Exsila-Tauschinseln mit über 30 Mitgliedern, erhalten vom Exsila-Tauschinsel Sponsor Travel.ch einen Reisegutschein im Wert von 200 CHF geschenkt!

Viel Spass beim Tauschen!

Kommentare:

  1. Also ich weiss ja nicht... So ein tratra für so eine lahme Idee?!?

    AntwortenLöschen
  2. Also ich find die Idee nicht so lahm. Ich bringe schon die ganze Zeit Leuten aus der Region die Bestellten DVDs und Bücher selber vorbei ;)

    AntwortenLöschen
  3. Lahm! Ich habe gerade den Newsletter gekriegt und jetzt sind es schon 25 Inseln. Das hat was! Bin schon angemeldet. Bin gespannt, wie sich das neue Feature macht.

    Gruss an alle Exsilanerinnen!

    AntwortenLöschen
  4. viel rauch um nichts! um mit freunden, arbeitkollegen etc. zu tauschen brauche ich exsila gar nicht erst und schon gar keine tauschinsel.
    frage mich, ob diese "geniale" idee nicht eher exsila "schadet". mal angenommen ich habe zig leute mit dieser insel in meinem näheren umfeld mobilisiert, wozu brauche ich dann die plattform exsila noch? da regle ich ein tausch/auslehnen doch gleich persönlich ohne umweg über exsila und punkte dafür zu verwenden. mit dieser insel gebt ihr den leuten ja die gelegenheit dazu und ob das geschickt ist???

    AntwortenLöschen
  5. @naja:

    "Also ich find die Idee nicht so lahm. Ich bringe schon die ganze Zeit Leuten aus der Region die Bestellten DVDs und Bücher selber vorbei."

    Das meine ich ja gerade: Braucht es dafür wirklich ein extra Feature?

    Es gäbe doch Wichtigeres, wie die Wunschliste, oder das Forum...

    AntwortenLöschen
  6. Finde die Idee zwar nicht überwältigend aber eigentlich auch nicht schlecht. Wenn ich nun eine DVD suche und sehe das sie von jemandem angeboten wird der auf der gleichen Insel wohnt kann ich sie von diesem Exilaner ordern. Dabei spart der Anbieter Porto und ich kann die DVD anschauen ob sie der Beschreibung entspricht. Zudem wärden so auch keine DVDs mehr Opfer der Stempelmaschiene. Habe schon einige DVDs erhalten deren Hüllen von dieser Maschiene zerlegt wurden.

    Ausserdem stimmt es wohl überhaut nicht das sich durch das Inselsystem Exsila selbst ad absurdum führt. Das geniale an Exsila ist ja genau das ich gegen Punkte tausche und nicht gegen DVDs. Mit den Punkten kann ich mir nach Lust und Laune eine DVD bestellen und bin nicht auf eine kleine Sammlung eines Freundes beschränkt.

    Grüse letasemua

    AntwortenLöschen
  7. gute idee, die allerdings erst richtig sinn macht wenn es seperate "inselpreise" gibt. zb. denke ich das vorallem bei den büchern die bei den punkten oft mit enhaltenen portokosten entfallen würden. ich hätte zb. kein problem einige meiner bücher für z.b. 3-4 punkte an einen insel bewohner abzugeben, wenn ich allerding für den post versand min. 6.- bezahle, kostet das ding halt einfach 9-10 exsila punkte.
    also liebes exsila team, wenn möglich einen zusätzliche "inselpreis" einführen.

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde das auch nicht gerade eine gute Idee. Wo liegt der vorteil?!

    AntwortenLöschen
  9. So ein Blödsinn..

    AntwortenLöschen
  10. Bei diesem nutzlosen neuen Feature sind wir Exsilianer bald wirklich reif für die Insel!

    AntwortenLöschen
  11. Die Idee ist nicht schlecht, ihr sollte es einfach nicht immer so eng und kritisch sehen. ;-)

    Beim Tausch bzw. das Ausleihen unter Kollegen bruacht ihr Exsila wirklich nicht, das stimmt. ABER, ich habe wohl kaum so viele Kollegen damit ich so viele Bewertungen erhalte. Exsila bietet die Plattform mit der Post für die ganze CH. Nun mit der Insel eine Platform im näheren Rahmen, wo ich mein DVD, CD etc persönlich übergeben kann. An Plätzen wo ich ja so oder so vorbei gehe oder bin. Ob ich nun an den gelben Kasten laufe oder an den ÜBERGABEORT. Nutzen: Geld gespart und etwas Bewegung tun uns doch allen gut :-)

    Jedoch, die Idee mit den speziellen Inselpreisen sollte eingeführt werden. Die Bücher haben wirklich ein Problem wegen dem Transport.

    und hey, schaut doch mal bei mir vorbei, viellicht ergibt sich noch einen Tausch ;-)

    Gruss Saladinus

    AntwortenLöschen
  12. Was mich noch bei diesen Tauschinseln stört ist, das man die Inseln nicht genau suchen kann, wenn ich z.B. in Chur wohne und einer Insel beitreten möchte wo der Treffpunkt in Chur ist, muss ich alle Insel durchsuchen.

    Dort sollte es eine Suchfunktion geben für die Tauschinseln...

    AntwortenLöschen
  13. @calanda

    Ja dort sollte es nicht nur das geben. Z.b. wäre es noch sehr Sinnvoll wenn man die komunikation zwischen den Mitgliedern der Inseln fördern würde (z.b. mit rundschreiben oder FORUM).

    Die Mietglieder editier funktion ist im moment sehr unsinnig da man dort nur den aufnahmetext sehen kann... Bringt gar nichts ;)
    Vielleicht ist es gut wenn man hier eine funktion zum kicken von Mitgliedern in der Insel einbaut, falls sich einfach leute anmelden die gar nicht dorthin gehören oder so.

    Auf jedenfall müsst ihr diese Funktion noch um einiges ausbauen. Sie ist zwar sehr brauchbar und ich find sie gut, aber was den Umfang angeht seh ich da noch einige Arbeit

    AntwortenLöschen
  14. Gar nicht so übel um neue Leute kennen zu lernen. Aber etwas unübersichtlich wird's, wenn das Tool nicht verfeinert wird.

    AntwortenLöschen
  15. Nicholas Van Orten11 Juli, 2007 18:15

    @anonyms - "Was bringst..."

    Hier mal langsam zum mitschreiben. Wisst ihr wirklich ganz genau, was eure Kollegen für DVDs im Schrank habt? Ich nicht, obwohl ich meine Leute fast täglich sehe. Ich hab nun für meine Kumpels eine Insel errichtet. So sehen wir jederzeit, wer was anbietet von uns.

    Tipp für Blindgänger:
    ---------------------
    Unter den erweiterten Suchfunktionen kann ich übrigens anwählen: "Nur in meinen Tauschinseln".

    AntwortenLöschen
  16. +++ geheimes feature entdeckt! +++

    habt ihr schon gesehen, dass man die differenz zum günstigsten sieht, wenn man in den eigenen angeboten mit der maus über den filmnamen geht!

    muss neu sein, hab ich nie in nem newsletter gelesen oder so.

    AntwortenLöschen
  17. @ Nicholas Van Orten

    ---------------------------------------------
    Tipp für Blindgänger:
    Unter den erweiterten Suchfunktionen kann ich übrigens anwählen: "Nur in meinen Tauschinseln"."
    ---------------------------------------------

    Wunschdenken: Genau das ziemlich wesentliche Wörtchen "meinen" steht da eben leider nicht geschrieben ...
    Tatsächlicher Funktionstext: "Nur in Tauschinseln suchen"

    Und ausserdem habe ich das mal ausprobiert mit:
    Medium: Filme; Titel: Strähl
    Resultat: Keine Ergebnisse gefunden.

    Der Film ist jedoch bei Claudia (Admin und Mitglied der Tauschinsel Seefeld) im Angebot. Die Suche funktioniert also (noch) nicht.

    Aber mal vorausgesetzt, diese "Nur in Tauschinseln suchen"-Suche würde funktionieren, wie würde dann die Ergebnisseite aussehen?

    Geordnet nach Artikel (wie die "normale" Ergebnisseite)?
    Wenn ich da relativ ungenau suche und deshalb viele Ergebnisse erhalte - wie oft müsste ich dann für jeden einzelnen Artikel klicken, bis ich endlich weiss, auf welcher Insel er liegt?

    Geordnet nach Inselzugehörigkeit?
    Schon besser. Aber wenn es viele Inseln gibt, muss ich auch da bei einer ungenauen Suche vielleicht mehrere Seiten durchklicken, bis ich bei "meiner" Insel angelangt bin.

    FRAGE an Exsila:
    Wenn das schon sein muss mit diesen Inseln, dann möchte ich, dass meine Suche ausschliesslich auf diejenige Insel (oder die diversen Inseln) beschränkt ist, bei der (denen) ich Mitglied bin.

    Wird das möglich sein???

    AntwortenLöschen
  18. Hallo zusammen

    Also ich bin auch nicht wirklich begeistert von dem Insel zeug. Ich stelle mir folgendes vor: Was ist wenn man keiner Insel betretten will/kann? Zum Beispiel ich, hab noch keine Insel gefunden der ich beitretten könnte und aus meinem Kollegenkreis ist niemand bei Exsila.

    Den nachteil sehe ich nun darin, dass die Inselmitglieder vermehrt nur noch in der Insel tauschen und keine DVD`s mehr bei einem "Auswärtigen" bestellt werden.

    Somit werden die, die keiner Inselgruppe angehören in Zukunft viel weniger Medien verschicken und so auch weniger bestellen weil die Punkte fehlen.

    Kurz, die nicht Inselianer (ob freiwillig oder gezwungen) werden früher oder später Probleme bekommen weil sie nicht mehr im Markt mitmachen können.

    Also mich überzeugt die Persönliche übergabe nicht, vorallem weil sie jetzt im grossen Stil durchgezogen wird.

    Ich wäre dafür das mann eine Inoffizielle-Exsila-Foruminsel gründen würde die aber auch den Versand per Post noch beinhalten würde.

    Was meint Ihr??????
    _________________
    Jede Menge DVD`s im Angebot.
    Auf Exsila.ch / Nickname: xWARLORDx

    AntwortenLöschen
  19. @ anonym (3. kommentar)

    "Lahm! Ich habe gerade den Newsletter gekriegt und jetzt sind es schon 25 Inseln. Das hat was!"

    da gehts doch gar nicht um die inseln - diese hurtigen inselgründer wollen bloss alle den 200 stutz reisegutschein, den sie bei erreichten 30 mitgliedern erhalten! *grins*

    AntwortenLöschen
  20. Lassen wir Exsila noch ein wenig Zeit. Die Inselidee ist nicht schlecht aber momentan noch ziemlich unbrauchbar. Aber ich bin sicher das sie noch verbessert wird.

    Das wichtigste das noch fehlt sind nach meiner Meinung erst mal:

    1. In meinen Inseln suchen

    2. Insel Suchen

    Ohne diesen Funktionen ergeben die Inseln in der Tat wenig Sinn.

    @xWARLORDx
    Ich glaube ehrlich gesagt nicht das die Tauschinseln einen so gigantischen Boom erleben werde das der herkömmliche Tausch per Post ausstirbt. Der Mensch ist faul und der Versand per Post ist der Weg des geringsten Widerstandes.

    Gruss L.

    AntwortenLöschen
  21. @xWARLORDx
    ich denke auch das sich die nachfrage nicht nur in den Inseln abspielt. Das Angebot ausserhalb der Insel ist viel grösser und auch der Preis bzw. die Punkte machen auch noch etwas aus. den schliesslich habe ich als Empfänger ja keine Kosten (ob Post oder Übergabe).

    Gruss Saldinus
    Member der Stadt Bern Insel

    AntwortenLöschen
  22. Ja da habt Ihr recht.
    Hoffen wir das es eine gute Sache wird.

    Greeez

    AntwortenLöschen
  23. ich finde die idee super... allerdings muss noch einiges getan werden.
    - bessere suche der inseln
    - inselpreis

    aber exsila wird's schon richten...

    AntwortenLöschen
  24. selten so einen schwachsinn gehört!! hauptsache exsila nicht kompliziert machen... was ist mit eurem motto?! denjenigen mit dieser bekakten idee sollte man öffentlich zur schau stellen!!

    AntwortenLöschen
  25. ich werde meinen kumpels wohl kaum geld abknöpfen damit sie meine DVDs sehen können...

    AntwortenLöschen
  26. @Schreiber des vorletzten Beitrags:

    Du sagst anonym:

    "denjenigen mit dieser bekakten idee sollte man öffentlich zur schau stellen!!"

    Da hat wohl einer vor lauter Bäumen einen Wald übersehen....

    Grüsse letasemua

    ps. An alle die auf ein ExsilaForum warten...das gibt es bereits. Zumindest inoffiziell.

    http://exsila.schesl.ch/

    AntwortenLöschen
  27. Einige hier scheinen ja ziemlich fantasielos zu sein...

    AntwortenLöschen
  28. Die Tauschinseln können jetzt auch nach Distanz zu meiner eigenen Adresse sortiert werden (default)!

    AntwortenLöschen
  29. da sage noch einer die berner wären langsam. wer hat den bereits eine insel mit 30 mitgliedern? das üben wir aber noch liebe zh und konsorte. ;-)

    AntwortenLöschen
  30. Bei der Suche nach Tauschinseln kann man jetzt auch einen Suchbegriff eingeben. Es werden die Felder Titel, Ort und Beschreibung durchsucht :-)! So findet man jetzt zügig die richtige Tauschinsel!

    AntwortenLöschen
  31. sortieren nach distanz plus suchen...

    jetzt wird ja langsam brauchbar.

    fehlt noch der "inselpreis" und ich bin schon ziemlich zufrieden.

    AntwortenLöschen
  32. ichhabeaucheinendoofennamen12 Juli, 2007 20:17

    @letasemua: toller name, fast toll wie die idee mit den tauschinseln!
    was willst du mir sagen?? wald, bäume?! hauptsache klimaschutz...

    auch die leute welche ständig nach einem forum schreien, werden wohl nie verstummen... wenn das tatsächlich ein bedürfnis wäre hätten sich wohl mehr als bloss 19 mitglieder beim in-offiziellen forum registriert!!

    ich verstehe euch nicht! exsila war mal top, aber anstatt die funktionen zu verbessern, kommen so neue sinnlose tools!

    die idee mit den tauschinseln kann ja wohl nur wegen dem sponsorengeld von travel.ch enstanden sein... schade!

    AntwortenLöschen
  33. Aller Anfang ist schwer. Mann sollte das ganze jetzt einmal laufen lassen und in einem halben Jahr analysieren.

    Ich denke warum soll ich in Aarau Porto bezahlen wenn der empfänger auch aus Aarau kommt oder der Umgebung? Sinnlos.

    Ich bin stolz auf euch das Ihr auf solche Ideen kommt und die auch Umsetzt. Auch wenn viele zimmlich Pessimistisch sind.

    Und ich muss mir täglich von meinem Chef anhören ich sei ein Pessimist *lach*

    Schönen Abend noch.

    Gruss 11/14

    AntwortenLöschen
  34. @ichhabeaucheinendoofennamen

    Dem hat ja jemand voll in die Birne "gekakt"!!!

    Es gibt halt immer solche Idioten, das kann man halt nicht umgehen...

    Fühlst du dich von letasemua angegriffen? Hör doch auf alles und alle zu kritisieren und herunterzumachen!!!

    Im übrigen könnte ich mir vorstellen das sich noch nicht mehr angemeldet haben, weil es wie der Name schon sagt INOFFIZIELL ist...
    Und ein Forum wäre nötig!!!

    Hör doch einfach auf so "scheisse" zu schreiben.

    AntwortenLöschen
  35. und im übrigen finde ich die Idee von Exsila auch gut!!!

    Und Exsila verbessert alles so gut es geht, wie man es ja mit der Suchfuntkion sieht.
    Sie hören auf die Mitglieder was denen nicht passt, und probieren es so zu verbessern.

    Allerdings fehlt einfach das Forum!!!

    AntwortenLöschen
  36. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Exsilaner

    Der Exsila-Blog ist dazu da, seine Meinung abzugeben - auch kritische Stimme sind selbstverständlich jederzeit willkommen. Persönliche Beleidigungen sind aber hier total fehl am Platz - besonders wenn sie dazu noch anonym sind. Diese werden sofort gelöscht.

    Bitte haltet euch daran! Wir freuen uns auf weitere konstruktive Diskussionen.

    Mit herzlichem Gruss

    Claudia

    AntwortenLöschen
  38. @anonym od. ichhabeaucheinendoofennamen

    hattest du mich beleidigen wollen?

    Ich finde es nur schade das ich deinen Eintrag nicht mehr lesen konnte, was hast du den so geschrieben?

    Falls du den dampf ablasen möchtest dan schreibe auf mein E-Mail (schreibmiranonym@bluewin.ch) diese E-Mail Adresse ist kein Witz!!!

    Im übrigen hat Exsila super gehandelt, ein hoch auf Exsila :-)

    Die Inseln werden ja immer mehr, und haben immer mehr Mitglieder :-)

    AntwortenLöschen
  39. Für Leute die wie ich am Arsch der Welt wohnen sind Tauschinseln unnütz. Für mich war Exsila eine tolle Möglichkeit unabhängig von Ort und Zeit Ware zu tauschen.

    Wenn ich nun viele Artikel nur noch kriege wenn ich eine der blöden Inseln "ansteuere" ist Exsila für mich gestorben. Schade.

    AntwortenLöschen
  40. @anonym

    Man muss ja nicht zu einer Tauschinsel gehören.

    Es sind nicht alle Artikel in einer Insel, dann muss man bei denen Bestellen die nicht in dieser Insel sind, und so auch bei Leuten die am Arsch der Welt wohnen.

    Und bei über 10'000 Exsilaner musst du keine Angst haben das jemand bei dir nicht bestellt, es gibt viele die nicht in eine Tauschinsel wollen, wie. z.B. ich.

    Ich finde nur die Idee gut, aber darum muss ich nicht zu einer Insel gehören. :-)

    So geht es vielen Mitgliedern.

    Also mach dir keine Sorgen anonym dass du keine Artikel mehr loskriegst, bestellen kannst du ja bei jedem :-)

    Gruss Jack

    AntwortenLöschen
  41. sind sogar schon über 12'000 Exsilaner :-)

    AntwortenLöschen
  42. anonym @ Jack: herzlichen Dank :)

    AntwortenLöschen
  43. Falls du dieser anonyme od. ichhabeaucheinendoofennamen bist, tut es mir leid was ich gechrieben habe :-)

    Ich weiss wenn man das das nicht gerecht war :-) Sorry :-)

    Aber du muss dir wirklich keine Sorgen machen wegen den Inseln :-)

    Gruss Jack

    AntwortenLöschen
  44. Also gut: Diese Tauschinseln gibts jetzt, und zwar ob man sie braucht oder nicht. Ist auch wurscht, denn mich interessiert viel mehr die folgende Frage: WANN KANN MAN ENDLICH HÖRBÜCHER TAUSCHEN? Sollte ja eigentlich keine Hexerei sein, oder?

    AntwortenLöschen
  45. Jop da stimm ich dir zu.
    Hörbücher wären wirklich mal gut :-)

    Software wäre ein weiterer Schritt :-)

    AntwortenLöschen
  46. @Jack: schau mal vorbei ;)

    >>>> http://exsila.schesl.ch/

    AntwortenLöschen
  47. Ist das Absicht, dass man jetzt die richtige E-Mail-Adresse (nicht die @exsila.ch-Adresse) des Tauschpartners erfährt?

    AntwortenLöschen
  48. Was meinst du damit? ich sehe nur die Exsila Adressen.

    AntwortenLöschen
  49. Lieber pfnuesel

    Wir hatten heute ein kleines Problem beim Freischalten eines Updates. Dabei wurde die Emailadresse der Tauschpartner im Email aus Versehen ausgegeben (d.h. anstatt nickname@exsila.ch stand die richtige Adresse). Das Problem war innert 5 Minuten behoben und es waren nur eine Hand voll Exsilaner davon betroffen.

    Lieber Gruss

    Claudia

    AntwortenLöschen
  50. Alles klar. Danke für die schnelle Antwort!

    AntwortenLöschen

Lass uns deine Meinung wissen