28 Februar 2007

Exsila - Ab sofort: Musik CDs tauschen

Der Tausch von DVDs und Games war erst der Anfang! Jetzt geht's auf Exsila erst richtig los! Ab sofort kannst du deine Musik CDs zum Tausch anbieten.

Nach einem gelungenen Beitrag im Radio DRS sind bereits vor dem Versand dieses Newsletters über 800 CDs im System verfügbar!

Darum nichts wie los! Biete deine CDs noch heute an und werde Teil eines weiteren Kapitels in der Geschichte der Exsila-Revolution.

Kommentare:

  1. das mit den CDs ist ne gute sache... allerdings sollte die suchfunktion noch soweit ausgereift werden das man nach musikstil suchen kann! ähnlich wie das bei den bekannten auktionsseiten der fall ist! sonst ist es fast aussichtslos in den CDs zu stöbern...

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee mit den CD's finde ich gut, aber auch ich finde die Suchfunktion etwas bescheiden.
    Was man auf jeden Fall unterscheiden können sollte sind Singles oder Alben. Wie ich gesehen habe sind sehr viele Singles im System und jahrealte Singles ist so ziemlich das letzte was ich suche.
    Auf der anderen Seite gibts sicher auch viele Leute die explizit nach einer Single suchen. Deshalb sollte man das auf jeden Fall unterteilen und vielleicht sogar in der Übersicht kennzeichnen. So muss man bei einer CD die man vielleicht nicht kennt nicht jedesmal die Details öffnen und die Trackliste anschauen die auch nicht immer dabei ist

    AntwortenLöschen
  3. Ja eine Suchfunktion nach Alben/Singles und nach Kategorie/Stil ist unbedingt notwendig!! Sonst wird das mit den CDS nicht der Renner...

    AntwortenLöschen
  4. cds tauschen ist super! danke! was leider auch noch nicht geht sind cds anbieten die von nation records veröffentlicht wurden. somit sind 80% der schweizer hiphop artisten nicht bei exsila erfassbar/tauschbar.. schade, schade, schade! und das bei einem schweizer anbieter..

    AntwortenLöschen
  5. naja, wenn hiphop nicht angeboten werden kann ist dies ja nicht weiter tragisch... diese kategorie würde ich sowieso gleich streichen!! Pimps sind hier eh nicht erwünscht...

    AntwortenLöschen
  6. wenn etwas nicht erwünscht ist, dann doofe kommentare. das mit nation records kommt sicher noch. hoffentlich!

    AntwortenLöschen
  7. wieso hast du dich dann zu wort gemeldet hier???

    AntwortenLöschen
  8. HipHop-Hörer = Pimps! Wow, dein Horizont reicht ja bis zum Tellerrand!

    AntwortenLöschen
  9. wow... echte Schlacht der Kommentare hier. Aber echte Pimps saugen sich doch den Sound eh von gomusic.ru oder?

    AntwortenLöschen
  10. Wenn ich mir die Preise (in Punkten) zu den Musik-CDs so ansehe, dann glaube ich das es doch wesentlich günstiger ist, sich die Musik-CDs bei GoMusik zu holen. Laut K-Tipp ist das ja auch ganz legal, oder?

    GoMusic MP3 Downloadseite.

    AntwortenLöschen
  11. Habe mich auf auf Exsila registrieren lassen, weil ich dachte sei eine coole Sache. Bin aber sehr entäuscht von dieser Website. Man kann nur Artikel mit Strichcode anbieten und die Artikel die man mit Strichcode anbieten möchte, gehen zum grossen Teil nicht, weil sie angeblich nicht definierbar sind. Toll, so müsste ich Punkte kaufen 1:1 dass heisst ein Punkt kostet ein Franken, somit ist dies für mich keine Tauschbörse im eigentlichen Sinn. Und da die Anbieter zum Teil ziemlich happige Peise verlangen, bekomme ich die Ware auf anderen Seiten oder in Läden sogar noch günstiger. Als Tausch mag das ja ok sein. Aber wenn man gezwungen ist die Punkte zu kaufen ist es einfach nur Abzokke. Sehr schade.... denn die Idee wäre anfürsich sehr gut...

    AntwortenLöschen

Lass uns deine Meinung wissen