30 August 2007

Neu von den Machern von Exsila - Yepnep

Yepnep - Dating auf der ersten Blick
Neu von den Machern von Exsila,

Yepnep – Dating auf den ersten Blick!

Jetzt anmelden und zu den Ersten gehören, wenn es losgeht.

www.yepnep.ch

Bitte weiterleiten!

Kommentare:

  1. Na dann viel Erfolg! Bin gespannt.

    AntwortenLöschen
  2. YepNep... die Partner Tausch Börse.. oder wie oder was???

    Wollt ihr nicht lieber erst Exsila "fertigstellen"?

    AntwortenLöschen
  3. Sehe ich genau so wie Tom... Es hat bei Exsila sicherlich noch viele Wünsche offen.

    Oder irre ich mich da?!?

    AntwortenLöschen
  4. Wenns auch so cool wird wie Exsila, dann freu ich mich.

    AntwortenLöschen
  5. Gibts doch schon im Fernsehen! Frauentausch!?

    AntwortenLöschen
  6. Unter http://www.yepnep.ch/index.aspx gibts Einblick in den aktuellen Stand der Arbeiten an der neuen Plattform ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr gute erklärung über YepNep unter:
    http://www.yepnep.ch/faq.aspx

    ähhmmm mal ne Frage: Es ist ja ne Datingplattform aber warum steht da immer Artikel Tauschen, ich bekomme den über die Post, und kann ihn so lange behalten wie ich möchte...
    Das ist doch Exsila oder Tauscht man da Leute???
    Dann ist nur noch die Frage wegen dem Porto???
    So ein Mensch hat genug Gewicht und ist recht Gross um zu verschicken --> Cargo :-)

    AntwortenLöschen
  8. Cool, ich freu mich... Ja dann werd ich mal beginnen exsila-dollars zu sparen, damit ich mir ein hübsches mädchen schicken lassen kann. Naja, und sonst stell ich meine schwester rein,..zum Tauschen *ggg* ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Hab grad gesehen, dass man da anscheinend für die Dates bezahlen muss. Bitte macht einfach nichts, was es schon x fach im Internet gibt.. und denkt daran: sobald jemand für ein date bezahlen muss, werden sich nur leute melden, die es echt nötig haben...und die sind in der regel langweilig.

    Probiert doch was neues, was innovatives..!! Viele Internetplatformen lassen sich heutzutage durch werbung finanzieren (Web 2.0).

    Z.B: (mein vorschlag ist natürlich nicht ausgereift, er kam mir ez grad spontan...aber seht es mal als ansatz an). Das Date wird z.B von einem Kino gesponsert: Kino bezahlt Exsila für die gäste, die Gäste bezahlen den Film im Kino...Dies würde auch mit Date in Restaurant, Zoo besuch,..ausflug auf pilatus u.s.w funktionieren...

    jedenfalls...probiert doch, euch von jemandem externen der auch vom date profitiert, bezahlen zu lassen......und vor allem: Macht etwas neuartiges, innovatives...

    AntwortenLöschen
  10. wie andere sich ja auch fragen: gibt es bei exsila nichts mehr zu verbessern/ergänzen so dass die exsila-macher unterbeschäftigt sind und uns stattdessen "neues" vor die nase setzen?...oder habt ihr eingesehen, dass mit exisila finanziell nicht viel zu reissen ist?
    vielleicht war ja aber exsila von anfang an bloss als raffinierte "werbeplattform" gedacht um danach zig-tausende registrierte user mit anderen nicht mehr kostenlosen "diensten" zu "beglücken"??? wenn ja...gefickt eingeschädelt ;-)

    AntwortenLöschen
  11. ....noch eine Single-Börse ????!!!!

    AntwortenLöschen
  12. vielleicht soll es ja gar keine single sondern ne swinger börse werden - das wäre dann stufe drei hehe :-P

    gruss
    hamster

    AntwortenLöschen
  13. Ein Schweizer Hotornot.com?

    AntwortenLöschen
  14. Ein Schweizer Hotornot! Das wäre geil!

    AntwortenLöschen
  15. endlich geht die revolution weiter. darauf hat die welt gewartet!

    AntwortenLöschen
  16. "zwei Unternehmer und Spezialisten auf dem Gebiet von innovativen Internetprojekten" versuchen sich als Psychlogen und erklären die "Anziehung zwischen Menschen" in zwei Stufen....
    Na dann viel Spass...

    AntwortenLöschen
  17. Wann hört ihr endlich auf die Logoart von Skype zu benutzen? Ist ja schon ziemlich frech!

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin mal gespannt. Es ist auch gut mehrere Sachen auszuprobieren, also was soll dieses negative "Gewäffele" hier eigentlich?

    AntwortenLöschen
  19. Und wo bleiben jetzt die Benutzer, es hat glaube ich ganze 10 Mädchen drauf. :)

    AntwortenLöschen

Lass uns deine Meinung wissen