14 Mai 2007

Kommt Exsila unter die letzten 10?

"Start up – Der Weg zur eigenen Firma" ist eine Doku-Serie des Schweizer Fernsehen, welche die interessantesten 10 Start-ups der Schweiz sucht und mit der Kamera begleitet. Die Top 10 Start-ups erhalten ein individuelles Coaching. Noch vier Plätze im Start-up Coaching sind zu vergeben. Fünf Jungunternehmer - darunter auch Exsila-Gründer Rouven Küng - versuchen heute, einen davon zu ergattern. Wird es Exsila unter die Top 10 Start-ups schaffen?

Fiebere mit und schau dir die Folge heute um 22:20 Uhr auf SF 1 an.
SF Start up - Trailer


Exsila-Gründer Rouven Küng bei Phonak-Boss Andy Rihs

Vergiss nicht, dass auch du die verschiedenen Start-ups bewerten und dabei einen tollen Preis gewinnen kannst. Hier kannst du Exsila bewerten. Dazu musst du dich einfach fürs Forum anmelden. Mach mit und stimm ab für deine Lieblingsfirma!

Kommentare:

  1. Ganz viel Glück! Ihr schafft es! Exsila rules!

    AntwortenLöschen
  2. wünsche euch auch recht viel glück xD ihr schafft das schon!!!

    AntwortenLöschen
  3. Wünsche Euch auch viel Glück. Kritiker die behaupten das die DVD resp. HD-DVD usw. demnächst aussterben wird kann ich nicht ernst nehmen. Digitales Fernsehen hin oder her werden wohl die meisten Menschen immernoch lieber eine real existierende DVD in den Händen halten. (Angeblich soll es heute im Zeitalter des I-Pods ja sogar noch Leute geben die CDs ganz normal einkaufen ;-) Auch das Internet ist zur Zeit keine ernstzunehmende Gefahr für (HD)-DVDs. Breitbandanschlüsse über die man mal eben kurz einen HD-Film in voller Qualität runterladen kann sind doch relativ selten. Langfristig gesehen wird sich das vermutlich ändern. Aber bis die grosse Mehrheit über solche Anschlüsse verfügt wird es wohl noch ein wenig dauern.

    Ich sehe gute Chancen für Exsila da es einfach und praktisch ist. Wenn Exsila der Verlockung widerstehen kann Gebühren einzuführen werde ich wohl noch lange dabei bleiben.

    Witzig finde ich ausserdem das hier die Filme wirklich dem Wert entsprechend getauscht werden. Wirklich gute Filme haben ihren Preis während Herr der Ringe und co. beweisen das sie massiv überbewertet wurden....

    AntwortenLöschen
  4. naja, da hast du recht aussterben wird die DVD bestimmt nicht...

    allerdings wäre es naiv zu glauben, dass sich alles andere nicht durchsetzen wird. (ähnlich wie dies die Musikindustrie vor einigen Jahren gemacht hat)

    ich kaufe noch CD's und werde auch in zukunft noch DVD's kaufen, die neue generation wird aber wohl eher auf den Zug aufspringen und die Filme ähnlich wie die Musik downloaden. Dies wird auch die Filmindustrie zu spüren bekommen...

    AntwortenLöschen
  5. aja, was ich eigentlich sagen wollte...

    so, gut ich die idee von exsila finde... und selber mega froh bin das wir in der schweiz so eine community haben, glaube ich trotzdem nicht das es exsila unter die letzten 10 schafft!

    neu, war die idee von exsila nicht, zugegeben aber gut umgesetzt! Trotzdem, ich finde es hat wesentlich hochstehendere Beiträge bei start-up...

    die daumen drück ich euch aber dennoch! viel glück

    AntwortenLöschen
  6. Gratuliere! Ihr habt es geschafft! Top 10 - der Hammer!

    AntwortenLöschen
  7. """Witzig finde ich ausserdem das hier die Filme wirklich dem Wert entsprechend getauscht werden. Wirklich gute Filme haben ihren Preis während Herr der Ringe und co. beweisen das sie massiv überbewertet wurden....""""

    FALSCH! Die Menge bestimmt der Preis. Die Exsilaner unterbieten sich gegenseitig ;) Was aber auch wieder geil ist....

    @ Exsila-Team: Viel Glück!

    JohnSteed

    AntwortenLöschen
  8. ^^"""Witzig finde ich ausserdem das hier die Filme wirklich dem Wert entsprechend getauscht werden. Wirklich gute Filme haben ihren Preis während Herr der Ringe und co. beweisen das sie massiv überbewertet wurden....""""

    FALSCH! Die Menge bestimmt der Preis. Die Exsilaner unterbieten sich gegenseitig ;) Was aber auch wieder geil ist....^^

    Ok da hast Du auch recht. Aber andererseits ist es doch auch so, dass die User tendenziell die Filme die sie nicht so toll finden zu dumpingpreisen über exsila zu verhöckern versuchen wärend sie gute Filme lieber horten. Aber im Endeffekt ist es vermutlich schon so das der Exsila-Preis durch die Menge der DVDs bestimmt wird die auf den Markt geworrfen werden.

    AntwortenLöschen

Lass uns deine Meinung wissen