31 Mai 2010

Clint Eastwood - Eine Ikone wird 80

Der legendäre und brillante Schauspieler und Regisseur Clint Eastwood feiert heute, am 31. Mai seinen achtzigsten Geburtstag. Stille Wasser sind bekanntlich tief. Der wortkarge Clint Eastwood ist hier das beste Beispiel.

Seit 1964 hat Eastwood in 45 Filmen die Hauptrolle gespielt. Unzählige Male wurde er mit Filmpreisen ausgezeichnet. Auch als Regisseur und Produzent ist Clint Eastwood erfolgreich: Er inszenierte 31 Filme und produzierte deren 24. Als Regisseur und Produzent gewann er vier Oscars.

Bei Exsila könnt ihr viele seiner Filme tauschen, hier eine Auswahl:

Zwei Glorreiche Halunken (The Good, the Bad and the Ugly) (1966)
Die ersten Erfolge verbuchte Eastwood in Italo-Western der 1960er Jahre unter der Regie von Sergio Leone. Er avancierte zu einer Ikone des Genres und viele Westerndarsteller haben sich in den folgenden Jahren am Spiel von Eastwood orientiert. Zwei Glorreiche Halunken ist ein aufwändiger Western, in welchem Eastwood als Kopfgeldjäger im Poncho hinter einem Goldschatz her ist, der in den Wirren des Bürgerkriegs verloren ging. Zwei Glorreich Halunken gilt bei vielen Fans als bester Western aller Zeiten. DVD tauschen bei Exsila!

Dirty Harry (1971)
Mit dem Erfolg von Zwei Glorreiche Halunken konnte Eastwood sich auch in Hollywood durchsetzen. Im Jahre 1971 schaffte er mit Dirty Harry den endgültigen Durchbruch in seinem Heimatland: Er wurde zum Superstar. Als Polizeiinspektor Harry Callahan jagt Eastwood in San Francisco einen psychopathischen Serienkiller. Eine neue Kultfigur war geboren. DVD bei Exsila tauschen.

Der Texaner (The Outlaw Josey Wales) (1975)
Der Spätwestern ist Clint Eastwoods zweite Regiearbeit. Er spielt darin einen ehemaligen Farmer, der Rache für seine Familie üben will, welche zur Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs massakriert wurde. Der Film wird oft als Klassiker seines Genres bezeichnet. DVD hier tauschen!

In the Line of Fire (1993)
Im Actionknaller In the Line of Fire spielt Eastwood einen alternden Secret Service Agenten, welcher ein Attentat auf den US-Präsidenten verhindern muss. Er liefert sich ein rasantes Duell mit einem psychopathischen Ex-CIA Agenten, der es auf den Präsidenten abgesehen hat. Der Film wurde zu Eastwoods grösstem Kassenerfolg. Tausche den Film auf DVD oder auf Blu-ray!

Erbarmungslos (Unforgiven) (1992)
Im pessimistischen Spätwestern Erbarmungslos spielt Eastwood unter eigener Regie neben Gene Hackman und Morgan Freeman einen ehemaligen Revolverhelden. Der Film wurde sowohl vom Publikum als auch von den Kritikern geschätzt und er gewann 4 Oscars, unter anderem für den besten Film und die beste Regie. Erbarmungslos gilt als Eastwoods Meisterwerk, die Krönung seines Schaffens als Regisseur. Er selbst sagt über den Film: "Der Film fasst all meine Gefühle für Westernfilme zusammen." "Die eigentliche Thematik ist die Kritik am leichtfertigen Umgang mit Schusswaffen." Bei Exsila tauschen auf DVD oder auf Blu-ray.

Die Brücken am Fluss (The Bridges of Madison County) (1995)
Eastwood einmal in einer ungewohnten Rolle, jedoch nicht minder sehenswert. In diesem hochromantischen, jedoch niemals oberflächlich kitschigen Liebesdrama, spielt Eastwood den charismatischen Fotografen Robert Kincaid. In Iowa trifft er auf Francesca Johnson, die Ehefrau eines Farmers. Für beide ist es Liebe auf den ersten Blick. Francescas Ehemann verreist bald darauf und in den folgenden Tagen beginnt für die beiden die schönste Zeit ihres Lebens. Jetzt DVD tauschen!

Million Dollar Baby (2005)
Box-Coach Frankie Dunn (Clint Eastwood) ist ein alter, gebrochener Mann, geplagt von Selbstvorwürfen. Auch seine Tochter will nichts mehr von ihm wissen. Als die Kellnerin Maggie Fitzgerald (Hilary Swank) mit seiner Hilfe Profiboxerin werden möchte, lehnt er ab, sie zu trainieren. Maggie weiss jedoch genau, was sie will und gibt nicht auf, bis sie Frankie als Trainer gewinnt. Das ungleiche Duo wird so was wie eine Familie. Million Dollar Baby ist ein bestürzendes Sozialdrama, über die Balance zwischen Beschützen und Loslassen und den Kampf gegen das Schicksal. Der Film war der grosse Gewinner der Oscar-Verleihung 2005. Hier zu tauschen auf DVD!

Flags of Our Fathers (2006) und Letters from Iwo Jima (2007)
Eastwood realisierte hier als Regisseur zwei Filmprojekte, die eine Schlacht im Pazifikkrieg aus unterschiedlicher Perspektive darstellen. Flags of Our Fathers schildert die Ereignisse aus der Sicht der USA, Letters from Iwo Jima aus der Sicht der Japaner. Jetzt tauschen: Flags of Our Fathers auf DVD oder Blu-ray und Letters from Iwo Jima auf DVD oder Blu-ray.

Der Fremde Sohn (Changeling) (2008)
Eastwood wieder als Regisseur in einem spannenden Mysterythriller. Im Los Angeles des Jahres 1928 verschwindet der neunjährige Sohn Walter von Christine Collins (Angelina Jolie) spurlos. Christine sucht ihren Sohn verzweifelt und Monate später wird ein Junge zu ihr gebracht, der behauptet Walter zu sein. Sie lässt ihn bei sich wohnen, obwohl sie weiss, dass er nicht ihr Sohn ist und sucht unbeirrt weiter, immer grösserer Widerstände zum Trotz. Jetzt bei Exsila tauschen auf DVD!

Gran Torino (2008)
Clint Eastwood ist in Gran Torino nach einer langen Pause auch wieder - neben seiner Tätigkeit als Regisseur - als Hauptdarsteller zu sehen. Koreakriegsveteran Walt Kowalski (Eastwood) sieht von seiner Veranda einer Vorstadt zu, wie eine Gang die Nachbarschaft terrorisiert. Er kämpft gegen die Gang und wird zum Helden der Nachbarschaft, aber bringt sich damit auch in akute Lebensgefahr.
Bei Exsila tauschen auf DVD oder auf Blu-ray!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Lass uns deine Meinung wissen